Langnauer Orchester

Das Langnauer Orchester ist ein Sinfonieorchester mit rund 40 motivierten Laienmusikern. Es bildet einen Eckpfeiler im regionalen Kulturleben.

Konzertchor Langnau

Der Konzertchor ist ein regionalerVerein mit rund 80 Sängerinnen und Sängern. Zum Repertoire gehören Werke von Barock bis Moderne.

Dirigent Christoph Metzger

Unser Dirigent ist freischaffender Konzert-, Lied- und Opernsänger und seit November 2006 künstlerischer Leiter des Konzertvereins Langnau.

Serenade des Langnauer Orchesters im Rahmen des Langnauer Kultursommers

Werke von Mozart, Bizet, Dvořák u.a.

Samstag, 17. August 2019, 18.15 Uhr
Viehmarkt, Langnau

Ab 17 Uhr Festwirtschaft

18.15 Uhr 1. Teil
Ausschnitte aus grossartigen Serenaden bestimmen das Programm. Diesmal steht
Mozart mit der prächtigen Haffner-Serenade sowie dem sprudelnden Finale aus
seiner Gran Partita im Zentrum. Daneben erklingen Highlights aus unserem letzten
Orchesterkonzert: die träumerische Romanze aus Mozarts 4. Hornkonzert mit
Hans Stettler als Solisten, das süffige Arioso aus Strawinskys Concerto in D,
sowie Beethovens vor Lebensmut strotzende Egmont-Ouvertüre.

20 Uhr 2. Teil
Was passt besser an den Beginn einer Langnauer Sommernacht als Mozarts
kleine Nachtmusik? Es spielen an dieser Serenade auch SchülerInnen der Musikschule
mit. Weiter geht‘s mit instrumentalen Opernklängen aus Martha von Flotow
und Carmen von Bizet. Den Abschluss bilden drei von Dvořáks mal feurigen, mal
sehnsüchtigen Slawischen Tänzen. Bei gebührendem Applaus darf auch wieder mit
einer bekannten Zugabe gerechnet werden…

Langnauer Orchester
Konzertmeister: Klaus Schild
Leitung: Christoph Metzger

Freier Eintritt, Kollekte

Programmheft Serenade 2019

Programmheft (PDF)

Kammermusik-Abende 2018 / 2019